Unterbringung

Start Segnung und Seelsorge
Segnung und Seelsorge

"Segnen heißt, die Hand auf jemanden legen und sagen: Du gehörst trotz
allem Gott!" (D.Bonhoeffer)

Wenn Sie ein seelsorgerliches Gespräch suchen, Ihre Fragen oder Zweifel
aussprechen m√∂chten, wenn Sie ein F√ľrbitten-Gebet f√ľr sich oder Angeh√∂rige
w√ľnschen oder gesegnet werden m√∂chten, k√∂nnen Sie sich gerne an uns wenden.

Ein seelsorgerliches Gespräch ist in der Regel kostenlos und steht unter Schweigepflicht.
√úber eine Spende f√ľr das Haus Shalom freuen wir uns.

 


.